Wolfsland
(1987)

Ich kam vor zehn Jahren
Nach Deutschland West,
Mit anderen ostdeutschen Schafen.
Begeistert war ich
Vom Kaufangebot
Sowie vom Hamburger Hafen.

Ich war angetan
Von der Demokratie,
Denn im Osten war ich Verräter.
Im Westen bin ich
Sozialer Fall.
Doch davon erzähle ich später.

Viel zu verraten
Gab es dort nicht,
In Leipzig, will ich bekennen
Außer daß
Die Motten im Licht
Und Theorien an der Praxis verbrennen.

Jeder Zweite der hier
Aufs Grundgesetz schwört,
Er wär drüben Kommunist.
Die nichts als Ruhe und Ordnung wolln
Gedeihen auf jedem Mist.

Sie lächeln und fragen:
Wie geht es dir?
Und meinen: machst du Geschäfte?
Dein Konto muß voll sein
Egal ob durch Panzer, oder biodynamische Säfte.

Hast du was: Dann bist du was
Vor Würde steht hier Kredit
Doch den kriegst du nur,
Wenn du gar´keinen brauchst.
Die Würde kriegst du gleich mit.

Zeig dich nicht hilflos!
Zeige dich stark!
Hier mußt du als etwas erscheinen.
Eine eigene Meinung
Benötigst du nicht,
Du solltest nur stets etwas meinen.

Rudel von
Selbstverwirklichungskünstlern
Suchen nach Lesern und Hörern.
Sie geben sich Mühe
Gut drauf zu sein
Und ähneln vergnatzten Verschwörern.

Der Markt bestimmt,
Was gedruckt wird was nicht.
Was kann veröffentlicht werden?
Fragen Lektoren
Das Management
Mit akademisch geübten Gebärden.

In diesem Land
Ist die Wissenschaft
Der Literatur auf den Spuren.
Germanistikdoktoren
Beäugen die Werke
Und nennen die Dichter »Figuren«.

Hirndröhnen kriegt man
An den Akademien:
Hier bröckelt Erkenntnis in Bröseln!
Die werden zerkaut
Von Klugrednern
Und geschluckt von gelehrigen Eseln.

Doch alledem wehret
Der Kritikerstand
Ich hör es Ranick'ien Raddatzen
Das Löwengebrüll -
Ohne Thron und Verstärker
Ist es Miauen von Katzen.

Dichten kannst du hier
Was du willst.
Sei lyrisch, enthülle, reiß Witze,
Es hat die Wirkung
Als ob ein Kind
Einen Stein wirft in eine Pfütze.

Hier sind alle
Von allem so satt
Und so voller Langeweile.
Der Mann würd verzweifeln,
Der Heinrich Heine
Gefolgt ist mit dem Beile.

Die Hauptspielregel
Heißt: Mache dich kalt,
Wenn du hier leben willst.
Die meisten zucken
Erstaunt mit den Schultern,
Wenn du vor Wut laut brüllst.

Das ist doch nicht schlimm.
Du blutest nur aus.
Blutarm lebst du hier besser.
Du wirst sowieso
Tagtäglich verletzt
Und rennst immerzu in Messer.

Hier zählt der Starke,
Der Schwache verliert,
In diesem christlichen Land.
Zeig mir wo
Dir die Seele schmerzt:
Ich trete sie dir zuschand!

Das hier
Ist ein Wolfsland
Und die Menschen sind sich feind.
Sie haun sich die Zähne
In die Kehlen:
Das ist es was sie vereint.

 

zurück zum Anfang